AUA Retro-Jet in Graz

AUA Retro-Jet in Graz

Heute landete zum ersten Mal der neue AUA Retro-Jet mit dem Taufnamen „Pyhrn-Eisenwurzen“ am Flughafen Graz. Der Airbus A320-214 mit der Registrierung OE-LBO wurde am 25. Februar 2019 nach der Lackierung am Flughafen Bratislava nach Wien überstellt. Seitdem trägt er jene Lackierung, in denen Ende der 1980er Jahre auch die A310 und MD-80 von Austrian Airlines unterwegs waren. Zuvor war der Airbus A320 OE-LBP von 2008 bis Januar 2019 in einer Retro-Livery zum 50-Jahre-Jubiläum von Austrian Airlines unterwegs.

Zu allen anderen Fotos aus dem Jahr 2019 gelangen Sie hier.

Titelbild: Austrian Airlines Airbus A320-214 OE-LBO © Robert S.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.